August 31, 2015

Facebook Seiten für Arzt- und Zahnarzt-Praxen

Facebook

2007 wurde das iPhone vorgestellt und verkauft. D.h. in ca. 10 Jahren haben wir die ersten Erwachsenen, die vielleicht nicht ausschliesslich, aber computer-technisch zuerst mit Smartphones in Berührung kamen. Es gehört nicht besonders viel dazu, davon auszugehen, dass diese junge Menschen ganz anders mit Technik umgehen, als es heute schon die Millenium-Kinder machen.

Ob Facebook, Twitter oder wer auch immer gewinnen mag, ist erst einmal sekundär, nur das klassische Web, wie wir es jetzt kennen, wird sich bis dahin auch verändert haben.

Viele Kollegen in der Zahn- und Humanmedizin sind bei der Praxis-Gründung unglücklich, dass es schwierig ist eine sprechende URL zu finden. Nicht nur die Kombo Vorname- / Nachname ist meistens vergeben, sondern auch Umschreibungen wie Zahnarzt-in-xy-de usw. Manch einer ärgert sich, dass er einen solchen Domänen-Namen nicht schon früher reserviert hat.

Bei den kostenlosen Social-Media Seiten, ist es allerdings auch nicht anders: der frühe Vogel fängt den Wurm. Alleine das ist ein Grund sich möglichst schnell eine eigene Facebook-Seite zu sichern, auch wenn man Sie ggf. erst in ein paar Wochen oder Monaten mit Leben füllt.

Jeannot Muller

Entrepreneur, developer, author.

Click Here to Leave a Comment Below

Leave a Reply: